X
MV Filmförderung.
zurück zum Seitenanfang

Hotel / Unterkunft

HOTEL HORIZONT GPN GmbH

Das Team des Hotel Horizont freut sich darauf, Sie als Gäste zu begrüßen und Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu gestalten. Unser Haus liegt in Weitin, dem westlichen Ortsteil der Stadt Neubrandenburg. In nur 3 Autominuten sind Sie am herrlich gelegenen Tollensesee oder im Stadtzentrum.Genießen Sie die malerische Landschaft, erleben Sie Backsteingotik und Kulturevents.Wir freuen uns auf Familien, Einzelreisende, Tagungsgäste und Gruppen unterschiedlichster Art.

Hotel Badehaus am See

Willkommen am TollenseseeDas Hotel „Badehaus“ erwartet Sie dort, wo Neubrandenburg am schönsten ist:Abseits von Lärm und Hektik, in der idyllischen Parkanlage, direkt am Ufer des Tollensesees.Unser familiengeführtes 3-Sterne-Hotel hält für Sie komfortable Doppelzimmer und Suiten mit Balkon oder Terasse bereit.Genießen Sie den absoluten Seeblick, die Ruhe und die Schönheit der Natur.Von der Natur verwöhnt – von der Geschichte geprägt, kann der Erholungsuchende seinen Individualurlaub in einer unbelasteten Landschaft genießen und natürliche Gastlichkeit erleben.

Radisson Blu Hotel, Rostock

Das Hotel im Herzen Rostocks liegt direkt über dem Stadthafen am Kröpeliner Tor. Vor der Tür kommt man direkt in die Fußgängerzone mit modernem KTC Shoppingcenter. Wir bieten 251 modern gestylte Zimmer, viele mit Blick auf die Warnow und den Stadthafen. Der Wellnessbereich befindet sich in der 7. Etage mit Dachterrasse und einmaligem Blick über Rostock.

7 Veranstaltungsräume auf einer Etage mit Gesamtfläche von 900qm, multifunktional nutzbar. Das Restaurant OSTeRIA bietet ein vielfältiges Frühstücks- und Mittagsbuffet mit Antipasti, Salaten und warmen Gerichten sowie Desserts für 15,99 EUR inkl. Getränke. Die City Garden Terrasse ist von Mai bis Oktober geöffnet. Parkgarage für über 100 Stellplätze befindet sich direkt unter dem Hotel.

Hotel Elefant

Das Hotel Elefant wurde im Jahr 1890 projektiert und gebaut, wobei der historische Elefantensaal bereits seit 1870 existiert. Im Jahr 1895 erfolgte der Anbau des großen Tanz- und Konzertsaales. 1896 nahm A. Feldmann das Hotel und die Restauration in Betrieb. A. Feldmann war ein Brauereibesitzer und gab dem Haus den Namen Hotel & Restaurant „Elefant“. Das Nebengebäude in der Goethestr. 41 wurde bis 1945 als Korkenfabrik und Wohnhaus genutzt.

Das Hotel verfügt über 32 komfortabel eingerichtete Zimmer:

5 Einzelzimmer (davon 2 preisgünstigere Economy Zimmmer), 19 Doppelzimmer (davon 2 preisgünstigere Economy Zimmer), 5 Superior Doppelzimmer, 2 Suiten und 1 Hochzeitssuite.

© 2021 · MV Filmförderung GmbH