X
MV Filmförderung.
zurück zum Seitenanfang

Wohnungen

Haus Moraas

Es handelt sich um einen roten Klinkerbau aus dem Jahr 1934, der nahezu unverändert ist. Das Haus ist nicht bewohnt, sondern wird nur als Betriebssitz des landwirtschaftlichen Betriebes genutzt. Wenn Sie dieses Haus betreten, fühlen Sie sich um Jahrzehnte zurückversetzt. Es ist noch so möbliert und ausgestattet wie auf den Fotos zu sehen. Zu diesem Hofensemble gehört übrigens auch die in der Datenbank der FILM COMMISSION MV gelistete Reetdach-Feldscheune.

Die Umgebung ist absolut ländlich – die einen sagen idyllisch, die anderen verschlafen…

Wohnung Familie Ostermann

Diese großzügige Altbauwohnung befindet sich in einem der ältesten Fachwerkhäuser Schwerins. Hohe Räume, verzierte Stuckdecken und eine schöne Einrichtung verleihen dieser Wohnung einen besonderen Charme.

Boddenparadies Ferienwohnung

"Rosamunde Pilcher-Flair" auf dem Fischland- Darss. Zentral im ruhigen Erholungsort Wieck, nur wenige Gehminuten vom idyllischen Seglerhafen entfernt. Galerien, Restaurants, Cafés, Hotel Haferland sind bequem zu Fuß zu erreichen.Die 58m² große Ferienwohnung "Wildrose" befindet sich im Erdgeschoss des reetgedeckten Hauses. Zur Wohnung gehört eine Südterrasse zum großen Gemeinschaftsgrundstück.Der Garten ist formell angelegt.

Lübzer Kunstspeicher

Ladengeschäft aus den 1920er Jahren, Speicher von 1780 saniert bis auf das Obergeschoss mit der Haspelwinde, Garten am Gerberbach, Druckwerkstatt, von Künstlern individuell ausgestattete Räume

Altstadthaus TimpeTe

Unser Altstadthaus TimpeTe in der wunderschönen Hansestadt Wismar war wie der Name aus dem Märchen verrät eine kleine Pissputt, die Fischerfamilien ein zu Hause bot. Es wurde im 19. Jahrhundert gebaut und 2015 mit all unserer Liebe renoviert. Die vielen verwinkelten Details, das schmale Treppenhaus, die noch steileren Treppen und andere nahezu unpraktische Konstruktionen spiegeln genau das wider, was dieses Haus für uns ist – PERFEKT!

Freistehendes Einfamilienhaus mit Meerblick

Das Haus und Grundstück im gehobenen 80er Jahre DDR Stil befindet sich etwas abseits, ruhig gelegen, in dörflicher Atmosphäre. Im Dorf befinden sich ein saniertes Gutshaus und diverse alte, sanierte Häuser. Der Gespensterwald und das Ostseebad Nienhagen sind ganz in der Nähe.

– großer Schuppen als Nebengelass
– Grundstück ca. 1000 Quadratmeter mit großer Kastanie und Baumschaukel
– wilder schöner Garten

WIECKin – Architektenhaus in Wieck a. Darß

Das WIECKin Haus befindet sich auf dem wunderschönem Darß und liegt in unmittelbarer Nähe zur Ostsee und dem Bodden. Besonders auffallend ist es durch seinen einzigartigen Baustil. Entworfen wurde WIECKin von Norbert Möhring, einem der einfallsreichsten Architekten in der Region. Das Haus wurde im Stil eines Drempelhauses, als zweistöckiger Bau mit geringer Dachneigung gebaut. Holz, Blech, Stein und Beton, alles wind- und wetterfeste Baumaterialien, charakterisieren das kleine Haus mit großen Innenleben. Der schwarze Anstrich der Lärchenholzfassade steht im Kontrast zu den weißen Innenräumen. Die Kombination aus kühlem Beton, gebürsteten Holzdielen und geradlinigen Möbeln schafft einen sehr neutralen Rahmen in dem der Bewohner im Mittelpunkt steht. Warm wird die Atmosphäre durch das Licht, das durch große Fenster von allen Seiten ins Haus fällt und so die Farbstimmung ständig ändert. In der oberen Etage lassen Oberlichter zusätzlich die Helligkeit ins Haus fließen. Skulptural ist die Betontreppe mit ihrem filigranen weißen Geländer. Und eine Reminiszenz an den verwunschenen Darßer Wald hinter dem Meer ist der knorrige Baumstamm im Haus, der seine rechtwinklige Umgebung weise entspannt. WIECKin steht auf einem 600 qm großen Grundstück mit einem sehr schönem angelegten Garten. Das Haus umfasst 120 m², die sich über 2 Etagen und 4 Zimmer verteilen. Über den offenen Eingangsbereich mit Galeriecharakter gelangt man in den oberen Teil des Hauses, wo sich die beiden Schlafzimmer und ein großes Bad mit integrierter Sauna befinden. Der untere große Raum ist offen ineinander übergehend und verfügt über eine komfortable Einbauküche. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss ein kleines Lesezimmer sowie ein Bad mit Dusche.

© 2021 · MV Filmförderung GmbH