X
MV Filmförderung.
zurück zum Seitenanfang

Müritz (MUR)

Haus & Grundstück Godendorf

Das Grundstück ist ca. 3000 qm groß und liegt im Südostteil der Mecklenburgischen Seenplatte, im Naturpark Feldberger Seenlandschaft, nur von einer Seite Nachbarn, zwei Waldseiten und eine zum Sägernsee.

Jaebetz / Alte Schäferei

Wir wohnen in einem, von ostfriesichen Siedlern in den 1930er Jahren gebauten, Bauernhaus in dem Dorf Jaebetz. Unser Ortsteil heißt Marienhof und besteht aus lediglich 4 Häusern. Davon sind momentan aber nur noch zwei bewohnt. Der Ortsteil ist relativ weit ab von allem was sich Zivilisation nennt, er ist 2 km selbst vom eigentlichen Dorf entfernt und in der Nähe der Brandenburgischen Grenze, sichtbar durch den Fluss Dosse. Hinter dem Haus finden sich Felder, ein Bruch und eine Waldlandschaft. Der Bauernhof hat eine alte Scheune und auch einige Tiere als Mitbewohner.

Kloster/ Inselstadt Malchow

Das Kloster liegt am Rande der Inselstadt Malchow, unmittelbar am Malchower See und der Müritz-Elde-Wasserstraße, inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte.Es handelt sich um eine Anlage, bestehend aus der Klosterkirche, einer ehemaligen Pfarrei, Wohnhäusern, Kreuzgang, Gärten und einem kleinen Park (Engelscher Garten) sowie einem denkmalgeschützten Klosterfriedhof.Wenige Bereiche sind bisher saniert. In den aufwendig und originalgetreu sanierten Gebäuden bzw. Gebäudeteilen sind Museen untergebracht.Der Überlieferung nach wurde das Kloster an seinem jetzigen Ort 1298 gegründet und erfuhr 1572 die Umwandlung in einen Stift adliger Damen. In dieser Funktion bestand es bis 1918.Um den veränderten Wohnbedürfnissen zu entsprechen, wurde die Anlage im Laufe der Jahrhunderte mehrfach umgebaut und überformt. Zahlreiche bauliche Zeugnisse der vergangenen 700 Jahre blieben erhalten, so dass das ehemalige Kloster ein bedeutendes historisches Zeugnis mecklenburgischer Baukultur darstellt.

Haus Sefa

Das "Haus Sefa" bietet ausreichenden Platz für 2 bis 4 Personen. Es ist ein Nichtraucher-Haus. Zur Ausstattung gehören: 5 Zimmer (2 Schlaf- 1 Wohn- sowie 2 Arbeitszimmer, eins davon mit Schlafcouch), 2 Bäder mit sep. WC und ein kombinierter Küchen/Essbereich, ebenfalls mit Seeblick. Der Wohnbereich hat die Besonderheit eines Wasserlaufs im Raum, sowie einen Kaminofen mit Kochfunktion, Designercouch und zwei Wittmann-Sessel.Eine komplette Küchenausstattung ist vorhanden. Auch ein Holzkohlengrill und eine Sommerkochstelle mit 2-Platten-Elektroherd stehen bereit. Alle Räume sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. Eine Dampfsauna mit Sternenhimmel im zweiten Badezimmer sorgt für wohlige Entspannung.

Baumhauscamp

Mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte an der Müritz- Havel-Wasserstraße und am Müritz-Radwanderweg gelegen. Die Baumhäuser liegen an einem Idyllischen See.

Haus der 1000 Seen

Ein Blick genügt nicht. Das am 2. August 2007 eröffnete »Haus der 1.000 Seen« sieht mal aus wie ein uraltes Schiff, dann wieder wie ein schnittiges Ufo. Auf elegante Weise verbindet die imposante Fassade aus verkohlten Lärchenbrettern archaische Natürlichkeit mit technischer Modernität.

Schloß Groß Plasten

Das Herrenhaus Groß Plasten wurde 1751 im Barockstil erbaut. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es um einen Querbau mit Seeterrasse erweitert. Heute befindet sich hier das Schlosshotel Groß Plasten.

Aber nicht nur das wunderschöne Schlösschen wird im Stil des Neo-Barocks vervollständigt, auch soziale Einrichtungen werden geschaffen: eine Schule und Wohnungen für den Arbeiterstand. Besonders zu erwähnen ist die nahe gelegene Kapelle, die in einer Bauzeit von zwei Jahren im Renaissancestil errichtet wurde.

Die künstlerische Innenausstattung ist unbedingt anschauenswert. Zum Beispiel die herrlichen Schnitzereien und Bildhauerarbeiten. Das Kreuz mit dem geschnitzten Christus wird im Jahre 1900 auf der Pariser Weltausstellung prämiert.

DORFHOTEL Fleesensee

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, im Dreieck Hamburg, Berlin und Rostock befindet sich das Land Fleesensee.Das DORFHOTEL Fleesensee ist Teil des Land Fleesensee und liegt zwischen Müritz Nationalpark und Naturpark Nossentiner-Schwinzer Heide.Die 192 komplett ausgestatten Appartements verteilen sich auf 5 Themendörfer: Piratendorf, Mühlendorf, Inseldorf, Altes Dorf und Fischerdorf.Auf der gesamten Ferienanlage befinden sich viele verschiedene Baum- und Pflanzenarten sowie angelegte Teiche. Ebenfalls Teil der Anlage sind die Restaurants „Landhus“ und „Störtebecker“.

Iberotel Fleesensee

Im Dreieck Hamburg, Berlin und Rostock finden Sie ein Ferien-Resort- das Land Fleesensee. Hier gibt es die ideale Kulisse für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Biken, Golfen, Reiten und Wassersport aller Art. Inmitten des „Land Fleesensee“ befindet sich das jüngste Iberotel Deutschlands mit 156 komfortablen Zimmern und eleganten Suiten mit direktem Blick auf den Fleesensee. Für Tagungen und Events jeder Art stehen 7 kombinierbare Veranstaltungsräume mit Terrasse und Seeblick zur Verfügung. Der hauseigene Strandabschnitt mit Eventplattform ist ideal geeignet zum Baden und Entspannen und für exklusive Produktpräsentationen. Teil des Hotels ist auch ein großzügiger Wellnessbereich mit Innenpool, Fitnessraum und Saunalandschaft. Die Restaurants „Fine Art“ und „Lakeside“ mit großer Seeterrasse bieten regionale Küche mit kulinarischer Extravaganz. Die elegant eingerichtete Hotelbar 53° lädt auf ein gutes Glas Wein oder einen Cocktail vor dem Kamin ein.

Gutshof Sparow

Der denkmalsgeschützte ehemalige Gutshof Sparow wurde nach der Wende verkauft und erwies sich als nicht mehr restaurierbar. Nach dem Abriss der gesamten Anlage wurden die Hauptgebäude nach Originalvorbildern als Hotelanlage neu aufgebaut und im Jahr 2001 fertiggestellt. Die Anlage mit vielen Nebengebäuden erstreckt sich über 3,5 ha und liegt in einem der schönsten Seen- und Waldgebiete Mecklenburgs nahe der Autobahn Berlin – Rostock.

© 2021 · MV Filmförderung GmbH