Location-Guide

Historische Segelyacht

Schiffe/ Boote (45) Schifffahrt (28)

8,50m Jollenkreuzer Baujahr 1935 in SwinemündeHolzyacht Mahagoni/ Eiche mit verstecktem Motor20er SegelflächeLänge: 8,50mBreite: 2,25mmax.5 Personenincl.Skipper wenn gewünschtSegelrevier: OSTSEE Küste (Swinemünde,Wolgast,Peenemünde), Achterwasser, Stettiner Haff, Peene- liebevoll restauriert, und in dem Urzustand zurückversetzt( Bugzier, runde Bullaugen, Innen viel Messing- Schiffsname kann je nach Bedarf und Wunsch geändert werden (bin behilflich, bezüglich Anfertigung der Namensschilder usw.)- Flaggen: Deutsch und BUNDESMARINE, DDR, Polen, Kaiserliche Marine, Deutsches Reich, Komandantenwimpel der Kriegsmarine- Schwimmwesten sind vorhanden, sowohl neue als auch alte aus den 50iger Jahren- Marineblusen sind in blau (2 x) und in weiß mit Kieler Kragen (2 x) vorhanden, auch Bordhosen in weiß- Kapitänsmütze ist 2 x vorhanden - 1 x Kriegsmarine (Ltn.,ObLtn.,KapLtn.) in weiß, 1 x Jachtclubmütze in weiß- Matrosenmützen sind vorhanden: 2 x Kriegsmarine (1 x weiß 1 x blau), Mützenbezüge in weiß sind 2 x vorhanden, sowie aber auch diverse Mützenbänder der DDR Zeit (GST ,SEEPOLIZEI usw.)- U-Bootlederjacke KRIEGSMARINE in L in Farbe schwarz vorhanden!- Uniformjacke und Hose (L /98) in blau für Kapitänleutnant der KRIEGSMARINE mit Marine-Ehrendolch incl. Original Effekten vorhanden- 2 x US Navy Jacke in schwarz (M/L) vorhanden Leihgebühr für Filmaufnahmen: BOOT 150 Euro /Tag - auf Wunsch mit Skipper(ohne Aufpreis!) UNIFORMEN: je 25 Euro/Tag (VB)Des weiteren besteht der Kontakt zu Besitzern von 3 originalen MOTORBARKASSEN wie sie bei der Kriegsmarine im 2.WK als Komandantenbarkasse auf ZERSTÖRERN verwendet wurden,diese 3 befinden sich 2 x in Stralsund, 1 x in Ückermündenähere Infos : Bitte schauen Sie unter Drehbuchautoren: Kai-Uwe Ottenbreit



Kontaktinformationen

Kai-Uwe Ottenbreit
Telefon: +48918841694

Email: villa-ikarus@gmx.de


zurück