Kirche Wanzka

Friedhöfe (14) Kirchen (32) Kunst/Kultur (56)

Am nördliche Rand der Feldberger Seenlandschaft in landschaftlich reizvoller Gegend liegt das Dorf Wanzka. Die Klosterkirche Wanzka wurde im Stil der frühen Backsteingotik errichtet und 1290 geweiht. Vom in seiner Zeit bedeutsamen Zisterzienserkloster sind außer der Kirche nur noch ein Torbau, ein Hungerturm und Reste einer alten Pfarrscheune erhalten. Durch die ursprüngliche Gliederung des Schiffs in Oberkirche für die Nonnen und Unterkirche für die Gemeinde sind auch die Fenster zweigeschossig.



Kontaktinformationen

Evang.-Luth. Kirchgemeinde Rödlin- Wanzka

Pastorin Pirina Kittel
Blankenseer Straße 34
17237 Rödlin
Telefon: 039826 / 76844

Email: roedlin kirchenkreis-stargard.de