Location-Guide

Lotsenturm Stralsund

Häfen (40) Leuchtturm (6) Schifffahrt (28) Turm (9)

Das Haus wurde im Jahre 1901 als Lotsenwache errichtet. Das zweigeschossige, ziegelgedeckte Backsteingebäude mit bis zu zwei Meter dickem Mauerwerk steht auf zwei gekreuzten Tonnengewölben in einer ehemaligen Kasematte der Hafenbefestigung. Die halbrund geschlossene Ostseite ist durchfenstert, turmartig gestaltet und mit einem Spitzdach bekrönt. Die westliche Eingangsseite des auf einem hohen Sockel stehenden Gebäudes zeigt einen hohen Stufengiebel mit Blendengliederung. Auch die beiden eingeschossigen Anbauten weisen Blendengliederung auf. Das Gebäude wurde von Juni 2009 bis Juni 2010 umfassend saniert und wird als Hafenamt genutzt.



Kontaktinformationen

Hafen- u. Seemannsamt Stralsund

Telefon: 03831 2601-30

Anprechperson vor Ort

Jörg Nickel
Telefon: 0171- 8239010


zurück