Location-Guide

Mühle Dambeck

Dorfansichten (66) Kunst/Kultur (57) Landschaft/Natur (154) Mühlen (13)

Die Turmholländer- Windmühle wurde 1863 im westmecklenburgischen, fast 800 Jahre alten Dorf Dambeck erbaut. Nach gut 100 Jahren wurde der Mühlenbetrieb eingestellt. Seitdem wird die Mühle als Wohnung und Atelier (Skulptur, Malerei, Grafik) genutzt. Wiesen, Äcker und Seen prägen die hügelige schöne Landschaft. In dieser Gegend lebten zu DDR- Zeiten viele Künstler. („Künstlerkolonie Drispeth“)



Kontaktinformationen

Detlef Kempgens
Zur Mühle 2
23996 Dambeck
Telefon: 038424 / 20159


zurück