Location-Guide

Stadtkirche Ludwigslust

Kirchen (32) Straßen/Plätze (51)

Von 1765 – 1770 nach Plänen des Baumeisters Johann Joachim Busch errichtete monumentale Stadtkirche. Noch ehe das Ludwigsluster Schloss erbaut wurde, ließ der Großherzog diesen prachtvollen Bau errichten, dessen klassizistische Formen mit barockem Einfluss den Betrachter ebenso verwundern wie die durch sechs dorische Säulen getragene Vorhalle. Die Stadtkirche hat etwas "Tempelartiges" an sich, so gar nicht typisch für norddeutsche Stadtbilder. Sehr groß ist das Christogramm - die zwei griechischen Buchstaben des Namens Christi: Chi und Rho. Die Attika der Kirche wird geschmückt von vier überlebensgroßen, aus Sandstein gearbeiteten Evangelistenstatuen.Doch nicht nur die äußere Ansicht erstaunt den Betrachter; auch das Innere der Kirche weicht von mecklenburgischen Gewohnheiten ab. Zunächst fällt der Blick auf ein Riesengemälde, das die Verkündung der Geburt Christi an die Hirten auf dem Felde zu Bethlehem darstellt.



Kontaktinformationen

Evangelische Stadtkirchengemeinde Ludwigslust

Clara-Zetkin-Straße 12
19288 Ludwigslust
Telefon: 03874 2 19 68
Zur Website

Anprechperson vor Ort

z. Z. Frau de Boor, jeweiliger Pastor
Telefon: 03874 28457


zurück