Produktionsspiegel

Alki, Alki

Kinofilm (110)

Produktion: Sehr gute Filme
Genre: Kinofilm
Drehort(e): Lübstorf, Schweriner See, Insel Poel
Drehzeit: 08.05.2014 bis 20.06.2014
Darsteller*innen: Heiko Pinkowski, Peter Trabner, Christina Große, Thorsten Merten, Robert Gwisdek, Oliver Korittke, Iris Berben

Kurzübersicht

Die Mittvierziger Tobias (Heiko Pinkowski) und Flasche (Peter Trabner) sind Freunde fürs Leben. Seit ihrer Jugend sind die beiden keinen Tag voneinander getrennt gewesen. Aber Tobias hat Frau und Kinder. Trotz dieser Verantwortung scheint er nicht erwachsen zu werden. Mit seinem Kumpel Flasche rockt er die Diskotheken und feiert die Nächte durch mit jungen Menschen, deren Vater er sein könnte. Die Tage verbringt er verkatert im Bett. Streit mit seiner Frau Anika (Christina Große), seinen drei Kindern und seinem Kompagnon Thomas, mit dem er ein Architekturbüro gegründet hat, lässt nicht auf sich warten. Durch den Alkoholkonsum verliert er seinen Führerschein, Aufträge im Büro, das Liebesleben mit seiner Frau und die Freude an seinen Kindern. Schließlich verursacht er einen Autounfall, der beinahe das Leben seiner Kinder kostet. In Tobias reift zu spät die Erkenntnis, dass ihm die Freundschaft zu Flasche nicht gut tut.

Credits

Autor:in: Axel Ranisch, Heiko Pinkowski, Peter Trabner Regie: Axel Ranisch Kamera: Dennis Pauls Ton: Veit Norek Produzent:in: Heiko Pinkowski, Anne Baeker, Dennis Pauls, Axel Ranisch Szenenbildner:in: Lena Moritzen Aufnahmeleitung: Stefanie Kömm Set-Aufnahmeleitung: Dagmar Wendelmuth Sender/Redaktion: ZDF


zurück