Produktionsspiegel

Das Lächeln der Tiefseefische

Kinofilm (110)

Produktion: Ziegler Film Köln GmbH
Genre: Kinofilm
Drehort(e): Usedom (Ahlbeck)
Drehzeit: 20.07.2004 bis 20.08.2004
Darsteller*innen: Jacob Matschenz, Adria Topol, Alice Dwyer, Peter Kurth, Victoria Mayer, Benjamin Meyer, Jessica Richter, Bo Hansen

Kurzübersicht

Der siebzehnjährige Malte wohnt mit seinem Vater in einer heruntergekommenen Villa auf Usedom. Der Vater trinkt, die Mutter ist schon seit Jahren tot und die Schwester längst in den Westen gezogen. Auch Malte will weg, sowie er den Führerschein hat. Bis dahin bessern sich er und sein polnischer Freund Pawel ihre chronisch klamme Kasse mit Zigarettenschmuggel auf. Als die Jungs zwei Mädchen namens Annika und Lisa kennenlernen, die mit ihrer Mutter auf der Insel Urlaub machen, kommt Bewegung in den vorhersehbaren Alltag.

Credits

Autor:in: Till Endemann Regie: Till Endemann Regieassistenz: Ute Kindt Kamera: Felix Cramer Ton: Patrick Grögler Produzent:in: Elke Ried Schnitt: Rebecca Khanide Licht: Marc Lubosch Szenenbildner:in: Stefan Schönberg Kostüm: Sandra Jones, Martina Hoppe Musik: Enis Rotthoff Maske: Bettina Heyl Produktionsleitung: Rainer Angrabeit Producer: Thorsten Flassnöcker Aufnahmeleitung: Ricarda Goray Set-Aufnahmeleitung: René Kibrité Motiv-Aufnahmeleitung: René Kibrité Sender/Redaktion: WDR, arte, Andrea Hanke, Georg Steinert Standfotografie: Reiner Bajo


zurück