Produktionsspiegel

Ein toter Bruder

Kinofilm (110)

Produktion: teamWorx Television & Film GmbH
Genre: Kinofilm
Drehort(e): Rostock, Darß
Drehzeit: September 2004
Darsteller*innen: Marie Bäumer , Thomas Dannemann , Valerie Koch , Michael Rotschopf, Katharina Spiering , Joana Schümer

Kurzübersicht

Bei dem erfolgreichen Politiker Arved treffen sich frühere Studienkollegen zu einer Ehemaligen-Party, darunter auch das Paar Jakob und Annette. Für Jakob hat diese Einladung eine besondere Bedeutung, bekam der Journalist doch von Arved gerade ein attraktives Job-Angebot. Als Annette jedoch Arveds im Rollstuhl sitzende Frau Diana sieht, will sie so schnell wie möglich weg. Diana ist als Kind gemeinsam mit Annettes Bruder verunglückt und hat Annette jahrelang mit ihren Schuldvorwürfen gequält. Jakob überredet Annette zum Bleiben. Als sie aber mit Diana zusammentrifft, konfrontiert diese sie mit zwei Geschichten - eine, wonach Arved ein korrupter Politiker sei und eine, die den Unfall mit ihrem Bruder betrifft.

Credits

Autor:in: Daniel Nocke Regie: Stefan Krohmer Kamera: Gunnar Fuß Ton: Steffen Graubaum Produzent:in: Nico Hofmann, Sascha Schwingel Schnitt: Stefan Krumbiege Licht: Tim Brückner Szenenbildner:in: Thilo Mengler, Katalin Fekete Kostüm: Silke Sommer Maske: Sabine Finger Produktionsleitung: Tom Sternitzke, Karsten Aurich Herstellungsleitung: Oliver Lüer Aufnahmeleitung: Ingo Schlösser, Matthias Ruppelt Sender/Redaktion: Bettina Reitz (BR), Sabine Holtgreve (SWR), Josefine Schroeder-Zebralla (RBB), Jochen Kölsch (arte) und Barbara Häbe (arte) Casting: Nina Haun


zurück