Für immer Sommer 90

Fernsehfilm (103)

© ARD Degeto/Manju Sawhney
Produktion: Florida Film GmbH
Genre: Fernsehfilm
Drehort(e): Hohen Pritz, Techentin, Wittenburg, Mestlin und Umgebung
Drehzeit: 29.07.- 12.08.2020
Darsteller*innen: Charly Hübner, Christina Große, Deborah Kaufmann, Roman Knižka, Bozidar Kocevski, Lisa Maria Potthoff, Oliver Sauer, Stephan Schad, Walfriede Schmitt, Peter Schneider, Karoline Schuch, Stefanie Stappenbeck

Kurzübersicht

Zu DDR-Zeiten will Andy immer mit dem Kopf durch die Wand. Nach dem Abitur und einem letzten Sommer mit seiner Clique macht er sich 1990 voller Ehrgeiz auf in den Westen. Nach seinem Studium in Frankreich und anderen Stationen wird er erfolgreicher Investmentbanker in Frankfurt am Main. Durch einen geschickten Deal zu Beginn der Corona-Krise steht Andy kurz vor einer lukrativen Beförderung. Doch drastische Anschuldigungen gefährden plötzlich seine berufliche Zukunft und zwingen ihn zu einer Reise in die Vergangenheit. Was geschah vor 30 Jahren mit seinen Freunden in der letzten gemeinsamen Sommernacht? Seine Reise durch Deutschland in die alte Heimat hält Andy schonungslos den Spiegel vor, reißt alte Wunden auf und birgt trotzdem einen Neuanfang ...

Credits

Autor:in: Jan Georg Schütte, Charly Hübner, Lars Jessen Regie: Jan Georg Schütte, Lars Jessen Regieassistenz: Cecile Heisler-Zigulla Kamera: Moritz Schultheiß Produzent:in: Lars Jessen, Klaas Heufer-Umlauf Szenenbildner:in: Dorle Bahlburg Aufnahmeleitung: Jens Bürger Set-Aufnahmeleitung: Sue Petzold Motiv-Aufnahmeleitung: Jan Zigulla Sender/Redaktion: ARD DEGETO (Carolin Haasis) für die ARD