Käthe und ich (6)- Das Adoptivkind (AT)

Fernsehreihe (64)

© ARD Degeto/Britta Krehl
Produktion: Bavaria Fiction GmbH
Genre: Fernsehreihe
Drehort(e): Müritz und Umgebung (Plau am See, Klink, Malchow)
Drehzeit: 06.08.- 15.09.2020
Darsteller*innen: Christoph Schechinger, Mariele Millowitsch, Mona Pirzad, Thelma Buabeng, Oskar Netzel, Anna-Lena Schwing, Matthias Paul

Kurzübersicht

Schulleiterin Dr. Madaki ruft Paul mit seiner Käthe zur Hilfe. Der zwölfjährige Ben wird von seinen Mitschülern gehänselt und tyrannisiert. Der einst beliebte Schüler soll Lügengeschichten über seine Klassenkameraden verbreiten. Ben selbst beteuert seine Unschuld. Paul erfährt von Bens Deutschlehrer Dominik (Moritz Otto), dass dieser ein Adoptivkind ist: Seine 18-jährige Schwester Luisa gesteht, in Kindheitstagen eifersüchtig auf ihn gewesen zu sein, da sie nicht mehr die Nummer eins bei Papa Vincent war. Bei Ben werden unterdessen Hämatome am ganzen Körper festgestellt. Wer hat ihm das angetan und was geschah in der einen Nacht, als Ben am nächsten Morgen plötzlich sein Verhalten änderte? Hat Luisa etwas damit zu tun?

Credits

Autor:in: Brigitte Müller Regie: Oliver Liliensiek Regieassistenz: Anke Werner Kamera: Joachim Hasse Produzent:in: Oliver Vogel und Brigitte Müller Szenenbildner:in: Olivier Meidinger Kostüm: Heike Fademrecht Maske: Britta Balcke, Tanja Drewitz Produktionsleitung: Andreas Wolfgang Berndt Herstellungsleitung: Angie Karwelies Producer: Karsten Günther Aufnahmeleitung: Sabine Reiboldt Set-Aufnahmeleitung: Roman Savary Sender/Redaktion: ARD, DEGETO, Sascha Mürl Standfotografie: Hardy Spitz