Produktionsspiegel

MUSIK

Kinofilm (110)

Produktion: Faktura Film GmbH, Heretic, Raucous Pictures, Les Films de l’après-midi
Genre: Kinofilm
Drehort(e): Klein Niendorf
Drehzeit: 15.09.2021

Kurzübersicht

Ein 20jähriger Grieche ermordet unwissentlich seinen leiblichen Vater, den er nie kennengelernt hat. Im Gefängnis verliebt er sich in eine Angestellte, mit der er nach seiner Entlassung zusammenlebt und eine Tochter bekommt. Keiner der beiden ahnt, dass sie seine Mutter ist.

Credits

Autor:in: Angela Schanelec, Mireille Onon (Drehbuchübersetzung) Regie: Angela Schanelec Kamera: Ivan Markovic Produzent:in: Kirill Krasovski Co-Produzent:in: Konstantinos Kontovrakis, François D Artemare, Kurban Kassam, Giorgos Karnavas Szenenbildner:in: Ingo Klier Kostüm: Anette Guther Maske: Monika Münnich Produktionsleitung: Romana Janik, Anastasia Pisklyukova (Vorbereitung Berlin) Producer: Kirill Krasovski Aufnahmeleitung: Robert Lehrke Motiv-Aufnahmeleitung: Robert Lehrke


zurück