Produktionsspiegel

WIR BAUEN ZUKUNFT

Dokumentarfilm (97)

Produktion: Martin Rohrbeck Filmproduktion
Genre: Dokumentarfilm
Drehort(e): Nieklitz/ Gallin
Drehzeit: 2018/2019/ 2020

Kurzübersicht

Eine Gruppe von zwanzig überwiegend jungen Leuten tut sich zusammen, um die Welt zu verändern. Um zu demonstrieren, das es auch anders geht. Sie gründen eine Genossenschaft und kaufen ein Grundstück in Mecklenburg . Hier soll ein Projektpark entstehen – ein Park, in dem unter der Überschrift „ Wie können wir zukunftsfähig gut leben ? “ experimentiert werden darf.
Der Film erzählt aus der Perspektive des selbst betroffenen Filmemachers, wie es dazu kam und davon , wie die ersten Projekte Gestalt annehmen. Es geht um experimentelles Bauen, um neue Formen des Zusammenlebens, um landwirtschaftliche Alternativen. Der Film erzählt aber auch von den Schwierigkeiten, die verschiedenen Ideen und Lebensentwürfe unter einen Hut zu bringen und sie zu finanzieren.
Vor allem aber ist „WIR BAUEN ZUKUNFT“ ein Film, der Mut machen soll, Mut zu einer radikaleren Veränderung, die unumgänglich sein wird, wenn wir den Klimaschutz und andere gesellschaftliche Herausforderungen ernst nehmen.

Credits

Autor:in: Martin Rohrbeck Regie: Martin Rohrbeck Kamera: Uli Fischer, Hagen Ulbrich Ton: Arndt Henning Produzent:in: Martin Rohrbeck, Stefan Arndt Schnitt: Robert Falckenberg, Marianne von Deutsch


zurück