Produktionsspiegel

Zwischen den Stühlen

Dokumentarfilm (97)

Produktion: Filmuniversität Babelsbeg Konrad Wolf
Genre: Dokumentarfilm
Drehort(e): Heiligendamm, Ostsee
Drehzeit: 2015

Kurzübersicht

Auf das theoriedominierte Lehramtsstudium folgt seit Jahrzehnten mit bürokratischer Regelmäßigkeit das Referendariat, der praktische Teil der Lehrerausbildung.Ein Sprung ins eiskalte Wasser.Bis zu zwei Jahre lang arbeiten angehende Lehrer im Spannungsfeld zwischen Bewerten und Bewertetwerden. Müssen erziehen und werden selbst erzogen. Vom ersten Tag an sind sie gezwungen, die gegensätzlichsten Rollen einzunehmen. Sie müssen Schulklassen bändigen - und sich von Seminarleitern maßregeln lassen. Sie müssen Zensuren verteilen - und haben die größte Angst vor den eigenen Prüfungen. Sie rechtfertigen sich auf Elternsprechtagen vor Vätern und Müttern, die doppelt so alt sind wie sie selbst.Und sind immer Schüler und Lehrer zugleich."Zwischen den Stühlen" begleitet drei von ihnen auf diesem spannungsreichen Weg.Eine emotionale und unterhaltsame Coming-of-Age Geschichte über drei junge Menschen, deren Idealismus mit einer harten Realität zusammenprallt und Blick hinter die Kulissen eines Systems, das jeden einzelnen von uns geprägt hat.

Credits

Autor:in: Jakob Schmidt Regie: Jakob Schmidt Kamera: David Schittek, Evgeny Revvo, Jakob Schmidt Ton: Malte Eiben, Angelo Fonfara Produzent:in: Marie-Luise Scharf Schnitt: Julia Wiedwald Musik: Andreas Bick Presse: Cristina Marx


zurück