X
MV Filmförderung.
zurück zum Seitenanfang

Coming of Age

GENERATION TOCHTER

CLARA, 17, lebt seit Jahren im Untergrund, gemeinsam mit ihrer Mutter DAGMAR, einer gesuchten, ehemaligen RAF-Terroristin, die das Leben der beiden durch Überfälle finanziert. Nachdem ein Überfall schief gelaufen ist, müssen die beiden fliehen und kommen im Haus von SAMIRA, einer Freundin und Zweitmutter, unter. Das Leben der drei gerät in Gefahr: Ein korrupter BKA-BEAMTER hat Beweismittel gegen Dagmar in der Hand und erpresst sie nun, eine Reihe von Läden zu überfallen. Clara sieht sich bald gezwungen das Kommando zu übernehmen, da ihre, in die Jahre gekommene Mutter die Überfälle nicht allein durchführen kann.

Die errungenen Freiheiten nutzt Clara aus. Sie beginnt, die offene Stadt und sich selbst zu entdecken. Bei einem nächtlichen Clubbesuch trifft sie auf ALEYNA. Wie sich später herausstellt, wurde der Laden von Aleynas Familie von Clara und Dagmar ausgeraubt: Aleyna und ihre Familie stehen vor dem finanziellen Ruin. Um sich aus der scheinbar ausweglosen Lage zu befreien, schließen sich Clara und Aleyna zusammen.

© 2021 · MV Filmförderung GmbH