X
MV Filmförderung.
zurück zum Seitenanfang

Förderrunde 1/2022

Sitzung: März 2022
Fördersumme: 650.077 Euro

Jury:

André Zabel – Ministerium für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten
Birgit Müller – Norddeutscher Rundfunk, Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern
Jörg Schneider – ZDF, Das Kleine Fernsehspiel
Katja Pilgrim –Berufsverband der Film- und Medienproduzenten Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Matthias Elwardt –Kino Gilde deutscher Filmkunsttheater e.V.
Dr. Christoph Palmer –Allianz Deutscher Produzenten Film & Fernsehen e.V.
Prof. Elizabeth Prommer –Institut für Medienforschung der Universität Rostock
Annett Freier  – Latücht Film & Medien e.V. Neubrandenburg / dokumentART Neubrandenburg
Prof. Olaf Jacobs – Geschäftsführer MV Filmförderung

Produktionsförderung
  • DIE QUELLEN DES BÖSEN (SERIE) | P: Wüste Medien GmbH | R: Stephan Rick | 250.000 Euro
  • RETOURE (Serie) | P: Kinescope Film GmbH | R: Florian Mengel | 250.000 Euro
  • GRIESE GEGEND – ODER SCHEISSERDE, DU SCHÖNE! (Dokumentarfilm) | P: Anne Andersen GbR | R: Anne Andersen | 88.000 Euro
Produktionsförderung Nachwuchs
  • IN EWIGKEIT AMEISEN (Kurzfilm) | P: öFilm Dörr & Schlösser GmbH | R: Hannah Dörr | 15.000 Euro
Stoffentwicklung
  • HOTEL SOSOPOL (Serie) | P: Populärfilm Media GmbH | A: Michael Joseph, Roland Possehl | 20.000 Euro
  • EICHI UND DER FC PIO (Dokumentarfilm) | A: Loraine Blumenthal | 19.077 Euro
Verleihförderung
  • NIEMAND IST BEI DEN KÄLBERN (Spielfilm) | V: Filmwelt Verleihagentur GmbH | R: Sabrina Sarabi | 5.000 Euro
  • NICHT VERRECKEN (Dokumentarfilm) | V: Salzgeber & Co. Medien GmbH | R: Martin Gressmann | 3.000 Euro

© 2021 · MV Filmförderung GmbH