X
MV Filmförderung.
zurück zum Seitenanfang

Miniserie

DER WEIHNACHTSGRUMMEL

Helmut und sein Wellensittich, Herr Müller, leben in einer kleinen Berliner Wohnung. Mehr eine Zweckverbindung als echte Tierliebe. Helmut mag kein Weihnachten. Herr Müller dagegen sehr. Ziemlich genervt vom ganzen Weihnachtstrubel versucht Helmut über den Dezember zu kommen. Er versteht nicht, warum Weihnachten als die “schönste Zeit des Jahres” bezeichnet wird. Nichts als Hektik, fettes Essen und Glühwein mit Garantie für Sodbrennen. Da macht er es sich lieber vor seiner Strandtapete Marke “Karibik” gemütlich und genießt “seine” Weihnachtsmusik.

Doch mit der Ruhe ist es schlagartig vorbei, als ein als Weihnachtsmann verkleideter türkischer Student verletzt vor seiner Wohnungstür liegt. Wohl oder übel verarztet Helmut ihn in seiner Wohnung. Nicht ahnend, dass er sich damit ein Weihnachtsfest voller Überraschungen in sein Wohnzimmer holt.
(rbb)

BLACKOUT

An einem kalten Novembertag fällt in ganz Europa der Strom aus. Ein unglücklicher Fehler im System? Ein gezielter Anschlag? Während Regierung und Behörden mit den Auswirkungen des totalen Blackouts kämpfen und zugleich die Aufklärung vorantreiben, gerät ein ehemaliger Hacker in den Fokus der Ermittler: Pierre Manzano. Der frühere Umweltaktivist ist inzwischen im bürgerlichen Leben angekommen. Doch nun muss er sich seiner Vergangenheit stellen – und damit der Frage, ob er selbst an der Katastrophe schuld sein könnte …(SAT.1)

© 2021 · MV Filmförderung GmbH